Direkt zu

 

Technikfolgenabschätzung (Ringvorlesung)

Die Vorlesung steht jedes Jahr unter einem anderen Motto. Es werden Methoden vorgestellt, wie Technikpotenziale (Chancen und Risiken) ermittelt und prognostiziert werden können. Im Hinblick auf die Auswahl einer Entwicklungsrichtung müssen Erkenntnisse aus dem gesellschaftlichen Diskurs berücksichtigt werden. Im wöchentlichen Wechsel gestalten erfahrene Dozenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft die Vorlesungen und betrachten das Thema unter verschiedenen Aspekten.

Thema SS 2015: „Morgenstadt – City of the Future: Innovative Ansätze für die Lebenswelt von morgen"

WE

Vorlesungsskripte
Datum Dozent Inhalt Medien
17.3.2015 Hahn TA-Poster Poster
17.3.2015 Hahn TA-Flyer Flyer
28.4.2015 Bauer Morgenstadt – City of the Future:
Innovative Ansätze für die Lebenswelt
von morgen
Skript
05.5.2015
(Beginn: 16.30 Uhr)
von Radecki Morgenstadt – Systemforschung für die
nachhaltige Stadt der Zukunft
Skript
12.5.2015 Geiger Die nachhaltige Stadt schreibt der Zukunft
keine Rechnung!
Skript
19.5.2015 Häring Resilienzmanagement und -analysen für
die Stadt: risikobasierte Ansätze
Skript
26.5.2015 - vorlesungsfrei -
02.6.2015 Raiber Logistik in der Morgenstadt Skript
09.6.2015 Braun Warum sich die Morgenstadt selbst plant –
von smarten Stadtquartieren und neuen
Materialien
Skript
16.6.2015 Reuter IKT und Geschäftsmodelle für smarte
Quartiere
Skript
23.6.2015 Ernst Nachhaltige Mobilität in Städten –
Trends und Herausforderungen
Skript
30.6.2015 Stryi-Hipp Methoden zur Entwicklung und
Umsetzung von nachhaltigen Energiesystemen
für Städte und Gemeinden
Skript
14.7.2015 - Klausurtermin -
xx.8.2015 - Klausurergebnisse -