Technologiemanagement I

Wettbewerbsfähigkeit erfordert überlegene Problemlösungen, die auf zukunftsträchtigen Produkten mit technologischem und qualitativem Vorsprung beruhen. Wettbewerb wird immer mehr ein Wettbewerb der Technologien. Technologiemanagement verbindet Fragen der Unternehmensführung mit technischem Wissen und umfasst die Bereiche: Technologieentwicklung, Technologiegestaltung und Technologiefolgenabschätzung. In der Vorlesung werden Kenntnisse über neue Methoden und Verfahren zum Umgang mit Technologie vermittelt, um die relevanten Technologieentwicklungen zu identifizieren und Technologietendenzen zu evaluieren, Stärken- und Schwächenprofile eines Unternehmens in einzelnen Technologiefeldern zu bewerten, Organisationsformen zur Realisierung neuer Technologien zu entwickeln sowie die Entwicklung und Einführung neuer Technologien zu steuern und Risiken rechtzeitig zu erkennen.

Vorlesungsskripte
Datum Inhalt Medien
23.10.2017 Umfeld des Technologiemanagements Skript VL 1
30.10.2017 keine Vorlesung -
06.11.2017 Grundlagen des Technologiemanagements Skript VL 2
13.11.2017 Organisationsmanagement + integriertes Management Skript VL 3
20.11.2017 Normatives Management, strategisches Technologiemanagement Skript VL 4
27.11.2017 Wettbewerbskräfte, Wettbewerbsstrategien Skript VL 5
04.12.2017 Technologiefrühaufklärung Skript VL 6
11.12.2017 Lebenszykluskonzepte Skript VL 7
18.12.2017 Portfoliomethodik Skript VL 8
25.12.2017 keine Vorlesung -
01.01.2018 keine Vorlesung -
08.01.2018 Erfahrungskurve Skript VL 9
15.01.2018 Technologiestrategien Skript VL 10
22.01.2018 Gastvortrag Skript VL 11
29.01.2018 Exkursion - offen -
05.02.2018 Prüfungsvorbesprechung Folien
17.07.2017 Prüfungsvorbesprechung Folien