Softwaretechnik und -management

Software entsteht heute nicht mehr durch die Arbeit eines einzelnen, sondern im Team und mit Hilfe von effizienten Werkzeugen. Besonders die grafisch orientierten Softwaresysteme haben die zugrundeliegende Denkweise bei der Softwareentwicklung verändert. Gefragt sind Unternehmensdatenmodelle, Softwarearchitekturen, Softwareprojektmanagement, der Einsatz von unterstützenden Softwarewerkzeugen, Objektorientierte Softwareentwicklung und Rapid Prototyping. Die Vorlesung gibt Einblick in eine zeitgemäße Softwareentwicklung und behandelt anhand von Fallbeispielen die notwendigen Techniken und das dazugehörige Softwaremanagement.

 Vorlesungsskripte
Einheit Dozent Inhalt Medien
1 apl. Prof. Weisbecker Einführung Skript
2 apl. Prof. Weisbecker Softwaremanagement + Vorgehensmoodelle I Skript
3 apl. Prof. Weisbecker Vorgehensmodelle II Skript
4 apl. Prof. Weisbecker Geschäftsprozessmanagement Skript
5 apl. Prof. Weisbecker IT Service Management Skript
6 apl. Prof. Weisbecker Unternehmenssoftware Skript
7 apl. Prof. Weisbecker Dokumenten- und Workflow-Management Skript
8 apl. Prof. Weisbecker Stammdatenmanagement Skript
9 apl. Prof. Weisbecker Cloud Computing Skript
10 apl. Prof. Weisbecker Zusammenfassung Skript

 

Info:

Aufgrund weniger Teilnehmer findet die Vorlesung im Block am 12.07.2017 statt. Bei Interesse bitte direkt an Frau Prof. Weisbecker wenden.