3. November 2020 /

Keine Prüfungseinsicht aufgrund eines Rektoratsbeschlusses am 17.+18. November 2020

gemäß § 5a CoronaVO MWK

Liebe Studierende,

leider müssen wir die Prüfungseinsicht (17.+18. November 2020) auf Basis einer Rektoratsentscheidung absagen.

Zitat:

Das Rektorat hat weiterhin in seiner Sitzung vom 3. November 2020 gemäß § 5a CoronaVO MWK folgende zusätzliche infektionsschützende Maßnahmen zunächst befristet bis zum 30. November 2020 beschlossen: 

2. Soweit die Corona-Leitlinien Prüfungseinsichten in Präsenz in Gruppengrößen bis 20 Personen gestatten, sind diese ausgesetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sobald ein neuer Termin möglich ist, werden wir diesen umgehend kommunizieren.

Ihr

BfS-Team

 

Kontaktdaten:

Dieses Bild zeigt  Oliver Rüssel
Dipl.-Kfm. t.o.

Oliver Rüssel

Akademischer Mitarbeiter - Leiter des Büros für Studienangelegenheiten + Fachstudienberatung

Zum Seitenanfang