Direkt zu

 

Institutsleitung

Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer

Institutsleiter (kommissarisch)
IAT Universität Stuttgart
und Fraunhofer IAO



Telefon    +49 (0)711 970-2090
 Email     

Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer

 

Seit 2013 Kommissarischer Institutsleiter des Fraunhofer IAO und des IAT der Universität Stuttgart
2012 Bestellung zum Honorarprofessor durch die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Institut für Fabrikanlagen und Logistik
2011 Geschäftsführender Verwaltungsrat der Fraunhofer Italia Research s.c.a.r.l.
2009 – 2013 Institutsdirektor und stellvertretender Institutsleiter am Fraunhofer IAO sowie am IAT der Universität Stuttgart
2009 – 2013 Leiter des Geschäftsfelds »Unternehmensentwicklung und Arbeitsgestaltung« am Fraunhofer IAO und am IAT der Universität Stuttgart
2003 – 2009 Institutsdirektor und Mitglied des Direktoriums am Fraunhofer IAO
1996 – 2003 Leiter des Competence Center »New Work« und Betreuung des Competence Center »Virtual Environments« sowie der Marktstrategie Teams »Ergonomic Engineering« und »Public Health« am Fraunhofer IAO
1991 – 1996 Leiter der Abteilung »Arbeitsgestaltung« am Fraunhofer IAO
1983 – 1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IAO sowie am Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF) der Universität Stuttgart
1997  Promotion zum Dr.-Ing.: »SYVERA – Entwicklung eines Systems zur virtuellen ergonomischen Arbeitsgestaltung«
1979 – 1983 Wissenschaftliche Hilfskraft am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und am Institut für Verfahrenstechnik und Dampfkesselwesen (IVD) der Universität Stuttgart
1983 Diplom zum Dipl.-Ing.: »Kriterien zur Definition und Bewertung von Mischarbeit«
1977 – 1983 Studium »Allgemeiner Maschinenbau« an der Universität Stuttgart 

Er ist Autor von mehr als 250 wissenschaftlichen und technischen Veröffentlichungen.

 

 


 

apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Anette Weisbecker

Stellvertretende Institutsleiterin
IAT Universität Stuttgart
und Fraunhofer IAO



Telefon    +49 (0)711 970-2400
 Email     

apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Anette Weisbecker

 

Seit 2013 Stellvertretende Institutsleiterin am Fraunhofer IAO und am IAT der Universität Stuttgart 
Seit 2011 Außerplanmäßige Professorin an der Universität Stuttgart
Seit 2009 Leiterin des Geschäftsfelds Informations- und Kommunikationstechnik am Fraunhofer IAO
Seit 2001 Institutsdirektorin am Fraunhofer IAO und am IAT der Universität Stuttgart
Seit 1988 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer IAO
1986 – 1988 Systemanalytikerin bei der Berliner Handels- und Frankfurter Bank, Frankfurt
1980 – 1986  Informatikstudium an der Technischen Universtität Darmstadt

Autorin von mehr als 270 wissenschaftlichen und technischen Veröffentlichungen

 

 


 

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Dr. h. c. Dieter Spath (beurlaubt)



Telefon    +49 (0)711 970-2000
Email      

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Dr. h. c. Dieter Spath
1971 Abitur am Realgymnasium in Sulzbach-Rosenberg
1971 - 1975 Studium des Maschinenbaus, Fachrichtung Betriebs- und Fertigungstechnik an der Techn. Universität München. Diplomarbeit "Drahterodieren" am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften.
1976 - 1981 Wissenschaftlicher Assistent und akademischer Rat am gleichen Institut
1981 Promotion "Leistungsbeschränkende Einflussgrößen an Metallbandsägemaschinen"
1981 Eintritt in die KASTO-Firmengruppe
1985 Prokurist für Elektrotechnik, EDV-Organisation und Vertrieb sowie Chairman of Board der amerikanischen Tochterfirma KASTO Racine Inc.
1988 Geschäftsführer der KASTO-Firmengruppe
1992 Ernennung zum ordentlichen Professor an der Universität Karlsruhe (TH), Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebstechnik (wbk).
1996 - 1998 Dekan der Fakultät Maschinenbau, Universität Karlsruhe (TH)
1996 - 2001 Mitglied des Senatsausschusses und des Bewilligungsausschusses für Sonderforschungsbereiche bei der DFG
1999 Ruf an die TU München, Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswirtschaften, Nachfolge Professor Milberg (nicht angenommen)
2002 Ernennung zum Professor für Technologiemanagement und Arbeitswissenschaft an der Universität Stuttgart verbunden mit der Ernennung zum Leiter des Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart und des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)
2003 Zuwahl zu acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
2008 - 2009 Dekan der Fakultät Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik Universität Stuttgart
2009 - 2012 Vizepräsident von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
2013 Vorstandsvorsitzender der WITTENSTEIN AG