Führungsinformationssysteme

Führungsinformation dient der Entscheidungsfindung im Unternehmen. In der Vorlesung wird eine kennzahlenorientierte Gesamtarchitektur eines betrieblichen Führungssystems anhand von Unternehmens- und Datenmodellen erklärt. Neben inhaltlichen Fragen (Planungs- und Kontrollsysteme) werden Verdichtungsprobleme (Kennzahlensysteme, Grafiken), Aspekte der Adäquanz (Umfang, Konsolidierung) und Relevanz (CSF) behandelt. Softwarelösungen (MIS, DSS, EIS) werden im Hinblick auf einsetzbare Instrumente und die Einbindung in betriebliche Informationssysteme aufgezeigt. Ein Schwerpunkt wird dabei auf dezentrale Organisationsstrukturen in Produktion (WOP) und Verwaltung (computerunterstützte Gruppenarbeit) gelegt.

Vorlesungsskripte
Datum Dozent Inhalt Medien
xx.0x.201x Noestdal Führungsinformationssysteme  Skript
xx.0x.201x Noestdal Führungsinformationssysteme  Folien 

 

Termine im kommenden Sommersemester 2016:
 
Die Vorlesung wird im SS 2016 wegen Mutterschutz nicht angeboten!